Eckbauer

Eckbauer

Länge
3,6 km

Höhenmeter
500 Hm

Läufe
Dieses Jahr: 74
Gesamt: 5.137

Höhenmeter
Dieses Jahr: 37.000 Hm
Gesamt: 2.568.500 Hm

Streckenrekord
00:21:50 h
von Martin Pühler

Startstation

Talstation Eckbauerbahn
735 ü. NN

Zielstation

Bergstation Eckbauerbahn
1.235 ü. NN

Die 5 neuesten Läufe

Name Zeit
Didi (Snug)
19.04.2024
00:38:44
Didi (Snug)
17.04.2024
00:41:04
IMK
14.04.2024
00:49:41
Didi (Snug)
13.04.2024
00:40:01
F8008
13.04.2024
00:38:05

Die 5 schnellsten Läufe

Name Zeit
Martin Pühler
19.09.2020
00:21:50
Andreas Posch
16.07.2023
00:22:24
André Purschke
23.06.2023
00:22:59
Alexandra Grimbs
16.07.2023
00:23:06
Mister Joe
13.11.2022
00:23:10

Impressionen

Streckendetails

Der Start erfolgt links neben der Eckbauer Bahn Talstation (Startschild am Eingangstor für die Warenanlieferung zur Eckbauerbahn) und führt entlang des Zaunes vom Skatepark bis zum Beginn des Fahrweges, der zur Eckbauer Bergstation führt

Vorbei an der Sommerrodelbahn beginnt kurz darauf der Anstieg, der sich linkshaltend zunehmend steiler hinaufzieht. Das Motorrad-Trial-Gelände links liegen lassend, folgt man dem Forstweg bis er wieder flach wird und durch ein unbewaldetes Wiesengelände führt.

Kurz nach Beginn des Waldes geht der Forstweg wieder in einen geteerten Fahrweg über, der nun abwechselnd durch Wald und durch Wiesengelände in mehreren Steilstufen nach oben führt.

Wenn die Gondeln der Eckbauerbahn auftauchen, hat man zwei Drittel des Weges hinter sich und muss kurz darauf eine erneut sehr steile Passage bewältigen.

Erst auf den letzten Metern wird es wieder flacher und bald zeigt sich die Bergstation der Eckbauerbahn, die man über einen letzten Aufschwung zur Zielstation erreicht.