Mythos Grossglockner

Mythos Grossglockner

Länge: 12,7 km
Höhenmeter: 1.128 Hm

Läufe
Dieses Jahr: 0
Gesamt: 370

Höhenmeter
Dieses Jahr: 0 Hm
Gesamt: 543.960 Hm

Streckenrekord
01:22:34 h
von Armin Höfl

Startstation

Heiligenblut
1.245 ü. NN

Zielstation

Kaiser-Franz-Josefs-Höhe
2.373 ü. NN

Die letzten 5 Aktivitäten

Name Zeit
Josef Schaffer
30.09.2020
02:10:01
Karl Schöberl
27.09.2020
02:52:00 Persönliche Bestleistung
PB
Thomas Forst
27.09.2020
02:15:20
walter freithofnig
24.09.2020
02:02:00 Persönliche Bestleistung
PB
Wolfgang Schabus
24.09.2020
02:09:03

Die schnellsten 5 Läufe

Name Zeit
Tompa
28.06.2020
01:22:34
Armin Höfl
28.06.2020
01:22:34
Christian Kammerhofer
12.07.2020
01:24:52
Tobias Geiser
12.07.2020
01:27:15
Aprevu
12.08.2020
01:29:22

Streckendetails

Die Route des Grossglockner Berglaufes führt über alle alpinen Vegetationsstufen – von der alpinen Kulturlandschaft bis in die hochalpine Gletscherregion. Nach dem Start laufen die Teilnehmer durch den Ort bis in den Talschluss von Heiligenblut. Danach geht’s auf die Sattelalm und weiter zur Bricciuskapelle. Über die Trogalm wird der längste Gletscher der Ostalpen, die Pasterze, erreicht. Das Ziel befindet sich auf der Kaiser Franz-Josefs-Höhe. Auf knapp 13 Kilometern werden 1.494 Höhenmeter zurückgelegt.


Impressionen